Montag, 6. Oktober 2014

Eine neue Kosmetiktasche mit beschichteter Baumwolle

Hallöle,
Ich wollte unbedingt eine neue Kosmetiktasche haben, weil meine alte zu klein und auch schon ein wenig kaputt war.


Ich habe dann die Kosmetiktasche Susie von Pattydoo entdeck und war sofort begeistert.
Nun wollte ich ja aber eine größere und so habe ich sie einfach ein bisschen abgewandelt.
Das ist dabei raus gekommen:


Innenansicht
Das Innenteil besteht aus selbst beschichteter Baumwolle (Nähtipp, da es ganz einfach selber zu machen ist :)). Dazu habe ich Buchfolie auf die Größe des benötigten Stoffteils zugeschnitten und mit einem Nudelholz auf den Stoff aufgebracht. Anschließend habe ich das Stück dann zwischen ein Geschirrtuch gelegt und schön heiß gebügelt. Dabei schmilzt die Folie ein wenig und verbindet sich mit dem Stoff. Ich finde das Ergebnis super :)

Bis bald,
Eure Leenchen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen