Montag, 15. September 2014

Pyramidenkissen - Nähtipp!

Hallöchen da draußen,
Kennst du das, wenn du abends im Bett liest und dir nach einiger Zeit die Arme weh tun und du gar nicht mehr weißt, wie man sich nun hinlegen soll, damit es angenehm ist?
Ich habe das gleiche Problem :)


Darum habe ich mich gestern Abend hingesetzt und ein Pyramidenkissen genäht. Dort kann man das Buch drauflegen und somit ganz bequem im Bett lesen, ohne das einem die Arme abfallen. Also eine Buchstütze, die nicht schwer auf dem Bauch liegt.
Da meine Mutter und meine Schwester so begeistert waren, habe ich gleich noch 2 mehr genäht. Hier mal ein paar Fotos:



Bis demnächst,
Eure Leenchen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen